Energiekonzern LEAG digitalisiert Services mit Hilfe von ServiceNow

02.10.2017

Cloud Computing für die Bergbaubranche: Der Lausitzer Energie- und Bergbaukonzern LEAG erteilte T-Systems den Zuschlag für den Aufbau einer eigenständigen IT. Der Auftrag umfasst das Outsourcing der kompletten IT-Infrastruktur, SAP-Services aus der Cloud, Digital Workplace sowie cloudbasiertes Service-Management. T-Systems konnte sich gegen 18 Wettbewerber durchsetzen und insbesondere mit den hohen Sicherheitsstandards seiner deutschen Cloud-Rechenzentren überzeugen.

Künftig wird die LEAG alle Prozesse im Management der IT-Services digital abbilden. Dazu nutzt sie ServiceNow, eine cloud-basierte Service Management Software, die T-Systems in Zusammenarbeit mit operational services in einem hochsicheren deutschen Rechenzentrum selbst betreibt und damit auch strengste Compliance-Vorgaben erfüllt. Mit ServiceNow können komplette Geschäftsprozesse digitalisiert sowie effizienter und anwendungsfreundlicher gestaltet werden.

Veröffentlicht in:
Moneycab, 09/2017

Video (Youtube)

über ServiceNow aus Deutschland.


zurück

NEWSLETTER