DIGITAL X | Digital Edition

Serviceprozesse digital und automatisiert mit Enterprise Service Management

Eine Initiative der Deutschen Telekom.

VON EUROPAS FÜHRENDER DIGITALISIERUNGSINITIATIVE ZUR FÜHRENDEN DIGITAL- UND LIVE-PLATTFORM

Zukunft passiert nicht einfach – sie wird gemacht! Insbesondere die Digitalisierung bietet Unmengen an Gestaltungsspielraum. Platz für jene, die lieber agieren als zu reagieren, die lieber vorangehen als abgehängt zu werden, die Visionen entwickeln und Taten folgen lassen können.

DIGITAL X – Europas führende Digitalisierungsinitiative geht weiter und steht auch in diesem Jahr, mehr als je zuvor, für Vernetzung, Ideenaustausch und Partizipation.
100 % digital startet das Live-Event des Jahres und ergänzt die Digitalisierungsinitiative der DIGITAL X um eine digitale Eventreihe.

We make work work better. Serviceprozesse vollautomatisiert mit ServiceNow, Micro Focus oder Matrix42

Am 23.6.2020 stellen wir Enterprise Service Management in den Mittelpunkt der Diskussion. Obwohl die Chancen der Digitalisierung bei allen Unternehmen mittlerweile bekannt sind, fehlt nicht selten der Blick für das Wesentliche: der Mensch – als Kunde, Mitarbeiter oder als Führungskraft.

Transaktionale Geschäftsprozesse sind mit Hilfe von ERP-Lösungen digitalisiert, Office-Lösungen sind selbstverständlich und mehr und mehr auch Multi-Channel Management, um Kundenprozesse über alle Touchpoints und über den Life Cycle der Kundenbeziehung zu organisieren und zu steuern. Flankiert werden die digitalen Strukturen durch wissensschaffenden Analytics-Lösungen, die zum richtigen Zeitpunkt die richtige Antwort geben, z. B. bei Chat-Bots, autonomen Prozessen in der Logistik, Mobilität und Fertigung.

Gute Unternehmensentwicklung gibt dabei Antworten auf die eine dringliche Frage: Wie können wir in Zeiten knapper Ressourcen die entstehenden Lücken so füllen, das am Ende höhere Servicequalität in den Kundenprozessen bei gleichzeitiger Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit erreicht wird?

Alle Querschnittsfunktionen von IT über HR bis zum Projektmanagement sind letztendlich nur Schritte eines ähnlichen Prozesses, der gut aus dem IT Service Management bekannt ist: Anfragen treffen auf Entscheidungen und führen zu Lösungen – ähnlich wie bei Amazon: Man fragt an, entscheidet sich für ein Produkt und bestellt, es wird geliefert und man weiß immer, welchen Status die Bestellung und die Lieferung hat – unabhängig davon, welches Endgerät der Besteller benutzt.

Die Erwartung Ihrer Mitarbeiter, Führungskräfte und Ihrer Kunden, bzw. Bürger sind genauso: Keine monolithischen Lösungen, Prozesse oder Verfahren. Es muss vielmehr simpel, transparent und zuverlässig werden.

Das ist Enterprise Service Management (ESM). Sie schließt die Lücke zwischen SAP, salesforce, Windows 365 und Ihren Legacy Systemen. ESM ist die Plattform der Plattformen. ESM führt zu einer Arbeitswelt, in der Arbeit weniger Arbeit macht.

We make work work better.

Konkret stellen wir ESM-Spezialisten aus den unterschiedlichen Lösungsspektren wie ServiceNow, Micro Focus oder Matrix42 bereit, denn ESM ist hochrelevant für alle Unternehmen mit Zukunft – egal ob groß oder klein, privatwirtschaftlich oder aus dem öffentlichen Sektor.

Zukunft passiert nicht einfach. Greifen Sie an. Greifen Sie zu:

Kommen Sie zum Telekom-Marktplatz und chatten Sie mit uns über Ihre Ideen und Fragen, denn Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter, Führungskräfte und Kunden verdienen es, bestmöglich bedient zu werden.

Zur Registrierung

Am: 23.06.2020

Ort: Livestream


zurück

NEWSLETTER