Transition & Transformation

»Konstant ist nur der Wandel. Dieser Spruch gilt wohl nirgendwo mehr als bei Optimierung von ICT-Landschaften. Wir gestalten den Übergang zu neuen Plattformen oder Systemen so, dass er im Arbeitsablauf praktisch nicht zu spüren ist.«

Jens Lindner, Beratung Transition & Transformation

Ihre aktuelle Situation

Sie planen die Umstellung auf einen neuen Betriebsmodus oder einen Plattformwechsel, weil Sie Ihre IT- oder Kommunikationssysteme erweitern, konsolidieren oder einfach wettbewerbsfähig bleiben wollen? Dann hegen Sie vielleicht die Befürchtung, dass dieser Schritt Ihre Geschäftsabläufe stört und für Ausfallzeiten sorgt. Unkalkulierbare Kosten entstehen oder der Aufwand ist nicht mit Ihrer Mannschaft zu stemmen. Ganz unbegründet sind diese Bedenken nicht. Nur mit solidem, stringenten Projektmanagement und bewährter Methodik gelingt das T&T-Szenario reibungslos und kosteneffizient.

Unsere Empfehlung: OS-Transition- und Transformationsmanager für nahtlosen Übergang

Aus unserer jahrelangen praktischen Erfahrung kennen wir die Herausforderungen genau, die es bei einer Veränderung der Unternehmens-ICT zu meistern gilt. Am wichtigsten sind dabei drei Faktoren:

  • Technisch makellose Planung und Durchführung des gesamten Prozesses
  • Übergang ohne Ausfallzeiten und Sicherheitslücken
  • Messbare Senkung der Gesamtbetriebskosten (Total Cost of Ownership)

Unsere Transitions- und Transformationsmanager (Deutsch/Englisch) sind genau darauf spezialisiert. Sie sorgen dafür, dass Ihre ICT samt der dazugehörenden Services und Administrationsprozesse unmerklich und störungsfrei überführt wird. Damit Sie sich in aller Ruhe darauf konzentrieren können, was für Sie wichtig ist: Ihr Kerngeschäft.

Transformation

Was wir für Sie tun können:

  • Analyse, Konsolidierung und/oder Veränderung Ihrer IT-Infrastruktur 
  • Störungsfreier Übergang unter Aufrechterhaltung der Betriebs-Kontinuität
  • Methodische internationale Standards wie PMI, Six Sigma und ITIL V3 
  • Ausfallfreie Übertragung bestehender Services auf neue Plattformen mit sicheren SLAs
  • Senkung der Gesamtkosten 
  • Begleitung der notwendiger Organsiationsveränderungen
  • Stabilisierung eines definierten Leistungsumfanges
  • Vertrags- und Personalüberleitung 
  • Vorschläge zur kontinuierlichen Optimierung und Einbeziehung von Innovationen
  • Verlagerung oder Steuerung und Planung der Verlagerung von RZ-Infrastruktur und Applikationen

Aktuelles

Telecommunications Executive Circle (TEC), Düsseldorf

Der Telecommunications Executive Circle (TEC) ist eine Veranstaltungsreihe für Führungskräfte der TK-Industrie. In diesem Rahmen finden jährlich drei Abendveranstaltungen ...

Weiterlesen

Intelligentes IT-Ticketsystem mit ServiceNow am Flughafen Frankfurt

Der Flughafen Frankfurt ist kritische Infrastruktur (KRITIS). Eine überdurchschnittlich hohe Servicequalität der IT-Dienstleistungen mit höchsten Service Level ...

Weiterlesen

TK-Markt. Strategischer Ausblick (Jahrestagung)

Die Zukunft der Telekommunikation und die möglichen Wachstumsimpulse sind zentrale Themen, die gegenwärtig von hoher Relevanz für den Markt sind. Daher laden wir Sie ganz ...

Weiterlesen

Cyber Security und DSGVO: Keine Sicherheit mehr ohne SIEM

Knapp 10 Millionen Euro kostet eine durchschnittliche Cyberattacke ein Unternehmen mittlerweile. Wie die Studie „Cost of Cyber Crime 2017“ der Unternehmensberatung ...

Weiterlesen

Referenzen

Tag: Managed Networks Tag zurücksetzen

Ferrero | Netzwerk-Monitoring 24/7 Network Operation, Network Monitoring mit CA Spectrum und CA eHealth

24/7 Network Operation, Network Monitoring mit CA Spectrum und CA eHealth. Performance-Sicherung und Optimierung der Netzwerkinfrastruktur

Mehr über dieses Projekt
Fraport AG

Fraport AG | Betrieb Netze 99,998% Verfügbarkeit für das Netzwerk der Fraport AG

Die Fraport AG gehört zu den international führenden Konzernen im Airport-Business und betreibt mit dem Flughafen Frankfurt eines der bedeutendsten Luftverkehrsdrehkreuze der Welt.

Mehr über dieses Projekt
Fraport AG

Fraport AG | Outsourcing des Rechenzentrums Effizienter Betrieb des neuen, modernen Hochleistungsrechenzentrums

Durch das kontinuierliche Wachstum und das vermehrte Datenaufkommen, z. B. aufgrund externer Dienstleister, war die Fraport mit dem bestehenden Rechenzentrum für den Betrieb ­ihrer Anwendungslandschaft an Kapazitätsgrenzen gestoßen. Mit Hilfe eines neuen Rechenzentrums wollte der Flughafenbetreiber nicht nur die Expansionsfähigkeit sicherstellen, sondern auch die Rechenzentrums-Technologie auf einen zukunftssicheren und hochverfügbaren Stand bringen.

Mehr über dieses Projekt
Fraport AG

Fraport AG | Service Management & ServiceNow IT Service Management und ServiceNow am Flughafen Frankfurt

Im Rahmen des Outsourcing-Vertrags mit Fraport hat operational services (OS) den Rechenzentrumsbetrieb, Anwendungsbetrieb und Netzwerkbetrieb verantwortlich übernommen. In diesem Kontext wollte Fraport auch die bisherige Servicequalität er­höhen und deren Verbesserung sicherstellen. Teil davon ist ein 24/7 Service Desk sowie ein intelligentes, IT-gestütztes Ticketmanagement auf Basis von ServiceNow.

Mehr über dieses Projekt

Die Gläserne Manufaktur Inidividuelle Lösungen für IT-Infrastruktur und IT-Services

Individuelle Lösungen für IT-Infrastruktur und IT-Services – von der Planung über den Betrieb bis zur Full-Service Lösung. IT-Koordination, Betrieb von Netzwerk und Applikationen sowie die Betreuung der Telefonanlage und Drucker.

Mehr über dieses Projekt

Volkswagen Sachsen Individuelle Lösungen für IT-Infrastruktur und IT-Services

Individuelle Lösungen für IT-Infrastruktur und IT-Services – von der Planung über den Betrieb bis zur Full-Service Lösung. Betrieb von Server- und Netzwerksystemen an zwei Standorten.

Mehr über dieses Projekt
Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-
Verwaltungsgesellschaft mbH

Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau- Verwaltungsgesellschaft mbH Wirtschaftlicher Erfolg und hohe IT-Qualität durch langjährige stabile Partnerschaft

Die Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH (LMBV) ist ein Unternehmen der öffentlichen Hand und befindet sich im Besitz der Bundesrepublik Deutschland.

Mehr über dieses Projekt

Medien zum Download

Tag: Managed Networks Tag zurücksetzen
Leitstelle für IT der Sächsischen Justiz (LIT Sachsen)

Leitstelle für IT der Sächsischen Justiz (LIT Sachsen)

Verlagerung der produktiven IT-Systeme in ein neues Rechenzentrum

Herunterladen (PDF, 335 KB)
Cloud Ready?

Cloud Ready?

Smarte Migration von Anwendungen in die Cloud mit Development Excellence und Transition & Excellence.

Ansicht vergrößern
Herunterladen (JPG, 726 KB)
Solution Architect (m/w) | Wir stellen ein

Solution Architect (m/w) | Wir stellen ein

Werden Sie Teil der digitalen Transformation deutscher Unternehmen. Planen Sie einen ganzheitliche ICT-Service für die Kunden als Bindeglied zwischen Vertrieb und Kundenanforderungen - vom Erstgespräch bis zur Realisierung.

Sie haben Zugriff auf das ganze Repertoire des ICT-Stacks: Managed Services, Plattformen, IT-Infrastruktur, Anwendungen, Datenbanken, Netzwerke, Betriebssysteme...alles, was das ICT-Herz begehrt.

Werden Sie Teil der OS-Familie. Werden Sie ein Teil eines hoch-professionellen Teams von Solution Architekten, die nicht aufhören, mit Realistätssinn Hand-in-Hand nach vorne zu blicken.

09/2017

Ansehen
LKA Thüringen | Data Center Transition | Referenz

LKA Thüringen | Data Center Transition | Referenz

Steuerung und Planung des IT-Umzuges für den Neubau des LKA Thüringen. Transition von Client- und Servertechnik bei voller Betriebsbereitschaft.

Herunterladen (PDF, 227 KB)
Chancen im Geschäftskundenmarkt

Chancen im Geschäftskundenmarkt

Herausforderungen für ICT-Dienstleister

White Paper / Fachartikel
Autor: Dr. Ulrich Müller

Herunterladen (PDF, 4,65 MB)
Fraport AG | Data Center Services | Referenz

Fraport AG | Data Center Services | Referenz

Betrieb des Rechenzentrums auf dem Campus des Flughafens Frankfurt am Main bei der Fraport AG

Herunterladen (PDF, 1,15 MB)