Cloud Migration

»Mit individuellen Anwendungen in die Cloud zu gehen, sollte nicht nur Mittel zum Zweck sein. Für jeden Verantwortlichen ist entscheidend, dass der jeweils passende Migrationspfad zielgenau bewertet und spezifiziert wird. War sie anfangs nur ein Spielplatz für IT-Nerds, ist sie heute ein unverzichtbarer Teil der IT-Infrastruktur und wesentlicher Businesstreiber vieler unserer Kunden. Die Vorteile der Cloud helfen, Ihre Applikationen verlässlich und wirtschaftlich zu betreiben. Der Weg dorthin mit der Migration von Individualapplikationen ist aber häufig eine Herausforderung. Mit unserem Team aus Software- und Betriebsexperten, Architekten und DevOps-Engineers stellen wir uns dieser Herausforderung, erarbeiten mit Ihnen den besten Migrationspfad und migrieren Ihre Applikationen erfolgreich in die Cloud.«

Denny Lobeda - Leiter Fachgebiet Architecture & Development

Cloud-Lösungen korrekt einsetzen

Die Cloud ist mittlerweile ein fester Bestandteil der IT. Bietet die Cloud zahlreiche Vorteile für den Kunden, so ist der Umzug aus den alten Betriebsmodellen oder auch zwischen Cloud-Modellen oft herausfordernd, insbesondere im Umfeld von Individualapplikationen. Eine Migration macht man schließlich nicht jeden Tag. Darüber ist der technologische Wandel gerade im Cloud-Umfeld ein Hochgeschwindigkeitszug, der einen Zugführer benötigt, der die Zeichen der Zeit über alle Anbieter und Technologien interpretieren kann und gut vernetzt ist.

Gerade bei mittelständischen Unternehmen mit ein Vielzahl von Legacy Systemen stellen die Rahmenbedingungen gleichermaßen gute Chancen sowie ernste Herausforderungen dar.

Cloud Migration Support von denen, die es wissen müssen

Bei dieser Herausforderung unterstützen wir Sie mit unseren erprobten Cloud-Experten. Wir identifizieren für Sie die Cloud, die am Besten zu Ihren Anforderungen passt und überprüfen Ihre Individualapplikationen hinsichtlich der Cloudfähigkeit. In Abhängigkeit Ihrer Entscheidungen wählen wir den richtigen Migrationspfad und migrieren Ihre Applikation in die Cloud.

Cloud Migration im Detail

1. Phase: Initiation

  • Initialer Workshop mit Top-Management, Fachabteilung, Entwicklung & Betrieb
  • Festlegen des Scopes
  • Festlegen der Cloud-Strategie
  • Festlegen der Meilensteine
Damit können Sie rechnen

1. Workshop
2. Roadmap

2. Phase: Application Assessment

  • Bestandsaufnahme der Anwendungen, ihrer Systemlandschaft
  • Standardisierte Frageliste
  • Sichten von Dokumentationen,  User-Interviews, Expertenmeinungen, Architektur- und Schnittstellenreview
  • Prüfung der fachlich abzubildenden Use-Cases und IT Governance-Anforderungen
  • Nutzung von Inventarisierungstools
Damit können Sie rechnen

Explorationsdokument

3. Phase: Evaluation & Planning

  • Bewertung und Abgabe einer Migrationsempfehlung
  • Erwarteter Aufwand / Abhängigkeiten
  • Vorteile der Cloud
  • Empfehlung des konkreten Migrationspfades Rehost, Replattform, Repurchase, Rearchitecture, Retirement oder Retain
  • Vorstellung der Ergebnisse und Festlegen des Vorgehens
  • Feinplanung der Migrationsschritte
Damit können Sie rechnen

1. Bewertungsmatrix mit Migrationspfad
2. Workshop
3. Projektplanung
4. Testkonzept

4. Phase: Migration & Modernization

  • Modernisierung der Softwarearchitektur (Refactoring)
  • Migration in Microservice-Architektur (12 Factor App)
  • Anpassung von Dokumentation, Testkonzepten und Tools (Toolchain)
  • Durchführung der Migration
Damit können Sie rechnen

1. Migrierte Applikationen
2. Aktualisierte Dokumentation
3. Aktualisierte Architektur

5. Phase: Test & Go Live

  • Testing (Funktions-, Regressions-, Last-, User Acceptance Tests)
  • Bewertung zur Freigabe
  • Go-Live (Produktivsetzung und Stabilisierung)
  • Übergabe an Kunden
Damit können Sie rechnen

1. Produktive Cloudumgebung
2. Ergebnispräsentation
3. Dokumentation

Es ist offensichtlich: die Migration von Anwendungen in die Cloud bietet überzeugende Vorteile, sind aber auch mit Risiken verbunden. Behalten Sie eine kühlen Kopf bei der Migration und nutzen Sie kluge Köpfe von Anfang an. Unser Team aus Software-Architekten und DevOps-Engineers in Verbindung mit unserer Development und Betriebs Expertise unterstützt Sie als Gesamtteam bei dieser Herausforderung.

Aktuelles

  • Pressemitteilungen
  • 24.06.2020

operational services gewinnt TOP SERVICE DEUTSCHLAND

operational services (OS) wurde bei dem diesjährigen Award TOP SERVICE DEUTSCHLAND vom Handelsblatt, dem Institut für marktorientierte Unternehmensführung an der ...

  • Veranstaltungen
  • 23.06.2020

DIGITAL X | Digital Edition

Eine Initiative der Deutschen Telekom. VON EUROPAS FÜHRENDER DIGITALISIERUNGSINITIATIVE ZUR FÜHRENDEN DIGITAL- UND LIVE-PLATTFORM Zukunft passiert nicht einfach – sie ...

Weiterlesen
  • Veranstaltungen
  • 01.12.2020

20. ITSMF-Jahreskongress

Veranstalter: itsMF Deutschland e. V. Mehr erfahren ...

Weiterlesen
  • Veranstaltungen
  • 03.03.2020

ServiceNow | EMEA Partner Symposium

Wir sind Elite Partner von ServiceNow. Aus gutem Grund. Wir beraten, implementieren und trainieren. Dazu betreiben wir ServiceNow aus der eigenen deutschen Cloud (kein ...

Weiterlesen
  • Veranstaltungen
  • 26.10.2020

12. automotiveIT Kongress 2020

Der automotiveIT Kongress gilt als das größte Branchentreffen der Automobil- und der IT-Industrie in Deutschland und hat ein nachhaltiges Netzwerk von Experten aus beiden ...

Weiterlesen
  • Neuigkeiten
  • 28.11.2019

Simplify Digital Work

operational services (OS) und Matrix42 geben heute ihre strategische Partnerschaft bekannt. Die beiden Unternehmen legen gemeinsam ihre Kernkompetenzen in die Waagschale, ...

Weiterlesen
  • Pressemitteilungen
  • 28.11.2019

Simplify Digital Work

operational services (OS) und Matrix42 geben heute ihre strategische Partnerschaft bekannt. Die beiden Unternehmen legen gemeinsam ihre Kernkompetenzen in die Waagschale, ...

  • Neuigkeiten
  • 29.10.2019

Rekordbeteiligung auf der Now At Work in Frankfurt

operational services und T-Systems arbeiten hart und stetig daran, dass Arbeit weniger Arbeit macht - für uns selbst und für unsere Kunden, damit wir uns auf das ...

Weiterlesen
  • Neuigkeiten
  • 16.10.2019

Patrick Burghardt besucht Hessens ICT-Schnellboot

operational services (OS) begrüßte heute gemeinsam mit T-Systems einen ganz besonderen Gast im Frankfurt Airport Center: Patrick Burghardt, CIO des Landes Hessen und ...

Weiterlesen
  • Veranstaltungen
  • 30.10.2019

Now at Work | ServiceNow

Am 30. Oktober 2019 öffnen sich erneut die Tore in der Frankfurter Messe für den wichtigsten ServiceNow-Leitkongress im deutschsprachigen Raum, der sich an begeisterte ...

Weiterlesen

Medien zum Download

Tag: Enterprise Service Management Tag zurücksetzen
Das Anforderungsmanagement als Schlüssel zum Projekterfolg

Das Anforderungsmanagement als Schlüssel zum Projekterfolg

White Paper / Fachartikel

IT-Projekte werden immer komplexer, somit auch die Anforderungen an eine erfolgreiche Projektdurchführung. Projekterfolge werden nicht mehr nur an Zeit-, Ressourcen- und Qualitätszielen gemessen, vielmehr gewinnt die Kundenzufriedenheit für eine langfristige Kundenbindung immer mehr an Bedeutung. Dynamik und stetige Änderung von wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und Marktbedürfnissen in Projekten erfordern u. a. ein gut organisiertes Anforderungsmanagement, das in zunehmendem Maße einen der wichtigsten Erfolgsschlüssel im Projektmanagement bildet. Die Anforderungen des Kunden zu verstehen, diese zu analysieren, zu priorisieren, die Änderungen der Anforderungen über deren Lebenszyklus zu managen sowie die Planung der Umsetzung selbst sind zentrale Herausforderungen in IT-Projekten.

Herunterladen (PDF, 1,73 MB)
Ferrero | Managed Networks

Ferrero | Managed Networks

24/7 Network Operation, Network Monitoring mit CA Spectrum und CA eHealth

Herunterladen (PDF, 1,04 MB)

NEWSLETTER