Professionals

Administrator PKI (m/w/d)

Kennziffer: 2019127HGA
München

WER sind wir?

  • operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten
  • Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG
  • Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing
  • Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services

Das erwartet Sie bei uns!

  • Mitarbeit in einem konkreten Kundenprojekt im Bereich PKI Infrastruktur
  • Kundenspezifisches Application-Monitoring (TSS, OCSP-, HSM-, Publication Service Montoring)
  • Überwachung und Kontrolle kundenspezifischer Zertifikate sowie deren Neuerstellung
  • Bearbeitung technischer Eskalationen, selbständige Fehlerbehebung sowie Initiierung von Supportanfragen an Software- und Hardware Hersteller
  • Erstellung von Reports (EEDB Report, Audit-Report) und Dokumentation für den Kunden
  • Monatliche Durchführung von Applikationsupdates (EEDB Update, ARL Update)
  • Durchführung von HSM Backup & Recovery

So überzeugen Sie uns!

  • Master- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen und Fähigkeiten
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der IT-Administration
  • Methodenzertifizierung (ITIL Foundation)
  • Gute Kenntnisse der folgenden Applikationen und Technologien erforderlich:

    • PKI (Private Key Infrastructure), Linux (RHEL 6.2), Windows Server 2012, VmWare, OpenSSL, HSMs (Hardware Security Modules), Nagios, Netbackup, Datenbanken (Oracle, Postgress, MSSQL), Apache, SQL

  • Zertifizierung in mindestens einer der genannten Technologien wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

warum auch sie operational Services lieben werden!

  • Attraktives Gehaltspaket
  • Beteiligung am Unternehmenserfolg
  • Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche
  • Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit
  • Umfassende Angebote zur Weiterbildung

Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns!
Jetzt online bewerben