Eine Konzerngesellschaft derDeutsche Telekom
operational services GmbH & Co. KG

Consultant Anforderungsmanagement (m/w/d)

Kennziffer:2024069BEK
Standort:Frankfurt am Main, Berlin, Wolfsburg
Funktionsbereich:IT/TK Beratung / Consulting
Einstiegsart:Professionals

Über uns

operational services (OS) ist einer der führenden ICT Service Provider im deutschen Markt und gilt als Backbone der Digitalisierung des Mittelstands. Sie ist die federführende, agile Einheit der Telekom Gruppe, um im deutschen Mittelstand die digitale Transformation nachhaltig zu beschleunigen. Mit über 1.000 hochqualifizierten Mitarbeitenden entwickelt und betreibt sie modernste Informationssysteme, managt Private & Public Cloud-Plattformen, sichert den langfristigen 24/7 Systemsupport und die Verfügbarkeit kritischer Betriebsprozesse.

DER JOB

  • Durchführen von Beratungsdienstleistungen in allen Disziplinen des Requirements Engineering in agilen und nicht-agilen Projekten sowohl auf Fach- als auch IT-Seite

  • Entwicklung und Auswahl von Methoden in allen Disziplinen des Requirements Engineering und Application Lifecycle Management (ALM) nach Vorgabe des Kunden

  • Aufnahme, Dokumentation und Spezifikation von Anforderungen im Rahmen einer kunden- und bedarfsorientierten Softwareweiterentwicklung sowie bei der Migration von Anwendungen in die Cloud

  • Auswahl, Konzeption und Einführung von Softwarelösungen zur Unterstützung von Anforderungsmanagement-vorgehen

  • Beratungsleistungen hinsichtlich Geschäftsprozessen (z.B. Aufnahme IST-Prozesse, Definition SOLL-Prozesse, Abstimmung mit den Stakeholdern) im Umfeld von individueller Softwareentwicklung und/oder Cloudanwendungen

  • Wahrnehmung der Rolle Product Owner in agilen Projekten mit individueller Softwareentwicklung innerhalb von Kundenaufträgen in der Beratung

  • Erarbeitung von Konzepten und Entscheidungsvorlagen

YOU

  • Mehrjährige Berufserfahrung, mit dem Schwerpunkt Anforderungsmanagement, Zertifizierung nach IREB (Foundation Level) wünschenswert
  • Erfahrung im Projektmanagement, optimalerweise mit einer marktüblichen Zertifizierung (GPM, PMI, Prince2, o.ä.))

  • SCRUM-Zertifizierung vorteilhaft
  • Kenntnisse in der Anwendung und Einführung von Application Lifecycle Management (ALM) – Tools (z. B. HP ALM, Polarion, codeBeamer, etc.)

  • Sichere Anwendung von Jira & Confluence

  • Wünschenswert sind Projekterfahrungen sowohl auf der IT- als auch auf der Fachbereichsseite

  • Kundenorientierung verbunden mit Kenntnissen der Kundenorganisation und relevanten Prozessen insbesondere in Automotive

Warum auch Sie operational services lieben werden

  • Deutschlandweites mobiles Arbeiten 
  • Attraktives Gehaltspaket mit Erfolgsbeteiligung
  • 37 Stunden/Woche mit Arbeitszeitkonten
  • Arbeitgeberfinanzierte Weiterbildungen und Zertifizierungen

Ein weiteres Plus sind außerdem unser Fahrradleasing, 30 Tage Urlaub, subventioniertes Deutschlandticket, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.

Kontakt

Service Telefon

+49 69 689702-710

Montag bis Freitag, 0 bis 24 Uhr.


E-Mail

Schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontaktformular