Cloud Migration

»Mit individuellen Anwendungen in die Cloud zu gehen, sollte nicht nur Mittel zum Zweck sein. Für jeden Verantwortlichen ist entscheidend, dass der jeweils passende Migrationspfad zielgenau bewertet und spezifiziert wird. War sie anfangs nur ein Spielplatz für IT-Nerds, ist sie heute ein unverzichtbarer Teil der IT-Infrastruktur und wesentlicher Businesstreiber vieler unserer Kunden.«

Denny Lobeda - Leiter Fachgebiet Architecture & Development

Cloud-Lösungen korrekt einsetzen

Die Cloud ist mittlerweile ein fester Bestandteil der IT. Sie bietet zahlreiche Vorteile für den Kunden. Doch der Umzug aus alten Betriebsmodellen oder zwischen Cloud-Modellen ist oft herausfordernd, insbesondere im Umfeld von Individualapplikationen. Eine Migration macht man schließlich nicht jeden Tag. Darüber hinaus ist der technologische Wandel gerade im Cloud-Umfeld ein Hochgeschwindigkeitszug, der einen Zugführer benötigt, der die Zeichen der Zeit über alle Anbieter und Technologien interpretieren kann und gut vernetzt ist.

Gerade bei mittelständischen Unternehmen mit einer Vielzahl von Legacy-Systemen stellen die Rahmenbedingungen gleichermaßen gute Chancen sowie ernste Herausforderungen dar. Mit unserem Team aus Software- und Betriebsexperten, Architekten und DevOps-Engineers stellen wir uns dieser Challenge, erarbeiten mit Ihnen den besten Migrationspfad und migrieren Ihre Applikationen erfolgreich in die Cloud.

Triftige Gründe für den Cloud-Ansatz
am Beispiel der Automobilindustrie

Das Geschäft mit Rädern- und Reifen ist ein saison- und witterungsgesteuertes Geschäft. In klar definierten Zeiträumen (Frühling und Herbst) wechseln die Halter der rund 65 Mio. Fahrzeuge in Deutschland die Reifen oder kaufen neue Räder. Dabei spielt auch die aktuelle Wettervorhersage eine entscheidende Rolle. Im Sommer sowie im Winter sinken die Anfragen hingegen deutlich ab.

Dieses stark schwankende Geschäft hat Auswirkungen auf die Belastung und erforderliche Kapazität der IT. Im Besonderen müssen sich daher die vielen individuellen Softwarelösungen im After-Sales- und Service-Sektor als flexibel und skalierbar erweisen. Hier spielen Cloud-Lösungen ihre Stärken aus, da hier Skalierbarkeit kosteneffizient erreicht werden kann und bei notwendigen Softwareänderungen durch die vielen Automatisierungsmöglichkeiten in der Cloud schnellere Releasezyklen (inkl. schnellerer Bereitstellung) möglich sind.

Auch die Nachfrage nach Softwareaktualisierungen im Fahrzeug schwankt stark. Wenn die Fahrzeughersteller Multimedia-, Navigations- oder sonstige Software ausliefern, geschieht das üblicherweise für ein Fahrzeug zu einem bestimmten Zeitpunkt. Diese Planungen und die Überschneidung mehrerer Softwarereleases verschiedener Fahrzeugtypen verursachen große Schwankungen in der Distributionsinfrastruktur. In diesem Use Case können Cloud-Systeme auch in Hochlastsituationen besser skalieren als dedizierte Serversysteme.

Cloud Migration Support von denen, die es wissen müssen

Bei diesen Herausforderungen unterstützen wir Sie mit unseren erfahrenen Cloud-Experten. Wir identifizieren für Sie die Cloud, die am Besten zu Ihren Anforderungen passt und überprüfen Ihre Individualapplikationen hinsichtlich ihrer Cloudfähigkeit. In Abhängigkeit Ihrer Entscheidungen wählen wir den richtigen Migrationspfad und migrieren Ihre Applikationen in die Cloud.

Cloud Migration im Detail

1. Phase: Initiation

  • Initialer Workshop mit Top-Management, Fachabteilung, Entwicklung & Betrieb
  • Festlegen des Scopes
  • Festlegen der Cloud-Strategie
  • Festlegen der Meilensteine
Damit können Sie rechnen

1. Workshop
2. Roadmap

2. Phase: Application Assessment

  • Bestandsaufnahme der Anwendungen und ihrer Systemlandschaft
  • Standardisierte Frageliste
  • Sichten von Dokumentationen, User-Interviews, Expertenmeinungen, Architektur- und Schnittstellenreview
  • Prüfung der fachlich abzubildenden Use Cases und IT-Governance-Anforderungen
  • Nutzung von Inventarisierungstools
Damit können Sie rechnen

Explorationsdokument

3. Phase: Evaluation & Planning

  • Bewertung und Abgabe einer Migrationsempfehlung
  • Erwarteter Aufwand / Abhängigkeiten
  • Vorteile der Cloud
  • Empfehlung des konkreten Migrationspfades: Rehost, Replattform, Repurchase, Rearchitecture, Retirement oder Retain
  • Vorstellung der Ergebnisse und Festlegen des Vorgehens
  • Feinplanung der Migrationsschritte
Damit können Sie rechnen

1. Bewertungsmatrix mit Migrationspfad
2. Workshop
3. Projektplanung
4. Testkonzept

4. Phase: Migration & Modernization

  • Modernisierung der Softwarearchitektur (Refactoring)
  • Migration in Microservice-Architektur (12 Factor App)
  • Anpassung von Dokumentation, Testkonzepten und Tools (Toolchain)
  • Durchführung der Migration
Damit können Sie rechnen

1. Migrierte Applikationen
2. Aktualisierte Dokumentation
3. Aktualisierte Architektur

5. Phase: Test & Go Live

  • Testing (Funktions-, Regressions-, Last-, User Acceptance Tests)
  • Bewertung zur Freigabe
  • Go Live (Produktivsetzung und Stabilisierung)
  • Übergabe an den Kunden
Damit können Sie rechnen

1. Produktive Cloud-Umgebung
2. Ergebnispräsentation
3. Dokumentation

Es ist offensichtlich: Die Migration von Anwendungen in die Cloud bietet überzeugende Vorteile, ist aber auch mit Risiken verbunden. Behalten Sie einen kühlen Kopf bei der Migration und nutzen Sie von Anfang an kluge Köpfe. Unser Team aus Software-Architekten und DevOps Engineers in Verbindung mit unserer Development- und Betriebs-Expertise unterstützt Sie bei dieser Herausforderung.

Aktuelles

Dimitex Juni 2021 | Digitalisierung im Mittelstand

Die DiMitEx ist eine virtuelle Messe mit  WebKonferenz. Sie nehmen einfach von Ihrem Schreibtisch aus teil – oder von unterwegs auf jedem Gerät Ihrer Wahl. Einfach, ...

Weiterlesen

Hannover Messe 2021 (HMI)

„Accelerate Digital Now – Future of Manufacturing“ Unter diesem Motto zeigen wir auf der diesjährigen virtuellen Hannover Messe vom 12. bis zum 16. April 2021 unsere ...

Weiterlesen

Zum dritten Mal in Folge volle Punktzahl

operational services (OS) wurde zum dritten Mal in Folge mit der Höchstwertung von 100 Punkten im DEUTSCHLAND TEST erneut als Digital Champion in der Kategorie IT- und ...

Weiterlesen

Zum dritten Mal in Folge volle Punktzahl

operational services (OS) wurde zum dritten Mal in Folge mit der Höchstwertung von 100 Punkten im DEUTSCHLAND TEST erneut als Digital Champion in der Kategorie IT- und ...

Disaster Recovery bei Banken & Versicherungen ist Pflicht!

Die Digitalisierung ist auch im Finanzsektor omnipräsent. Ganze Geschäftsmodelle stehen und fallen mit der Verfügbarkeit der dafür notwendigen Daten und Systeme. Defekte ...

Weiterlesen

Kompetenz ist Silber, Partnerschaften sind Gold

operational services (OS) wurde für das Jahr 2020 wiederholt als „Microsoft Gold Partner“ und neu als „Microsoft Silver Partner“ zertifiziert. Beratung, Implementierung ...

Kompetenz ist Silber, Partnerschaften sind Gold

operational services (OS) wurde für das Jahr 2020 wiederholt als „Microsoft Gold Partner“ und neu als „Microsoft Silver Partner“ zertifiziert. Beratung, Implementierung ...

Weiterlesen

operational services gewinnt den German Innovation Award

operational services (OS) ist mit seinem intelligenten Lieferanten- und Vertragsmanagement (ILVM) zum Gewinner des diesjährigen German Innovation Award in der Kategorie ...

Weiterlesen

operational services gewinnt den German Innovation Award

operational services (OS) ist mit seinem intelligenten Lieferanten- und Vertragsmanagement (ILVM) zum Gewinner des diesjährigen German Innovation Award in der Kategorie ...

Medien zum Download

Team Starter Pakete

Team Starter Pakete

Während einer Anpassung von Organisationen oder für Projekte werden immer wieder neue Teams zusammengestellt.

Unsere Coaches nutzen verschiedenste individuell selektierte Coaching Methoden für

- die Zusammenstellung der Teams,
- das Kennenlernen der Teammitglieder,
- der Entwicklung einer guten Zusammenarbeit und Teamkultur.
- den Aufbau von Vertrauen.

Herunterladen (PDF, 1.36 MB)
Innovation Starter Pakete

Innovation Starter Pakete

Innovationen erlauben einem Unternehmen am Markt zu überleben bzw. zu wachsen.

Ob kleine Innovationen oder bahnbrechende Ideen, ohne den Freiraum Ideen umzusetzen verlieren Unternehmen die Chance Erfolge zu schaffen.

In verschiedenen Formaten bringen unsere Design Thinking Facilitators Ihnen anhand von Praxisbeispielen oder Ihren realen Herausforderungen die Methoden des Design Thinking näher.

Herunterladen (PDF, 0.95 MB)
Motivation Starter Pakete

Motivation Starter Pakete

Die Änderung einer Arbeitsweise fällt nicht allen Mitarbeiter leicht.

Unsere Agilen Coaches arbeiten zusammen mit den betroffenen Teams und Mitarbeitern um die individuellen Anforderungen, Ängste, bis hin zu Konflikten zu bewältigen und helfen dabei die Veränderung „anzunehmen".

Neben der praxisorientieren Vermittlung von Theorie werden die persönlichen Sichten und Bedürfnisse der Mitarbeiter berücksichtigt mit dem Ziel Motivation für Veränderungen zu schaffen.

Herunterladen (PDF, 1.44 MB)
Delegation Starter Pakete

Delegation Starter Pakete

Die Führung von agilen Teams in hierarchischen Unternehmen oder während einer Transformation des gesamten Unternehmens stellt Führungskräfte vor neue Herausforderungen.

Unsere Agilen Coaches bieten Hilfestellung bei der Anpassung des Führungsverständnisses, der Zusammenarbeit zwischen den Ebenen, der Vereinbarung von Verantwortung und Entscheidungsbefugnis mit und der Motivation von agilen Teams.

Herunterladen (PDF, 822 KB)
Das Anforderungsmanagement als Schlüssel zum Projekterfolg

Das Anforderungsmanagement als Schlüssel zum Projekterfolg

White Paper / Fachartikel

IT-Projekte werden immer komplexer, somit auch die Anforderungen an eine erfolgreiche Projektdurchführung. Projekterfolge werden nicht mehr nur an Zeit-, Ressourcen- und Qualitätszielen gemessen, vielmehr gewinnt die Kundenzufriedenheit für eine langfristige Kundenbindung immer mehr an Bedeutung. Dynamik und stetige Änderung von wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und Marktbedürfnissen in Projekten erfordern u. a. ein gut organisiertes Anforderungsmanagement, das in zunehmendem Maße einen der wichtigsten Erfolgsschlüssel im Projektmanagement bildet. Die Anforderungen des Kunden zu verstehen, diese zu analysieren, zu priorisieren, die Änderungen der Anforderungen über deren Lebenszyklus zu managen sowie die Planung der Umsetzung selbst sind zentrale Herausforderungen in IT-Projekten.

Herunterladen (PDF, 1.73 MB)
Ferrero | Managed Networks

Ferrero | Managed Networks

24/7 Network Operation, Network Monitoring mit CA Spectrum und CA eHealth

Herunterladen (PDF, 1.04 MB)

NEWSLETTER