Supplier Solutions Portal

Prüfungsablauf und Prozessschritte

1.  Registrierung im TISAX®

Sie registrieren Ihr Unternehmen als Teilnehmer auf der TISAX® Plattform.

2.  Vorklärung und Vertragsschluss

In einem gemeinsamen Vorklärungsgespräch verifizieren wir das zutreffende Assessment-Level und ggf. Zusatzmodule sowie den Umfang der Bewertung. Auf dieser Basis erfolgt der Vertragsschluss für das Assessment.

3.  Vorbereitung der Bewertung

Der Auditor führt mit Ihnen eine Kick-off Webkonferenz durch und erläutert das Vorgehen sowie weitere wichtige Punkte. Sie erhalten die relevanten Fragebögen zur Vervollständigung und stellen zusätzliche Nachweise zusammen. Gemeinsam wird ein Assessment-Termin vereinbart.

4.  Durchführung des initialen Assessments

Der Auditor führt die Bewertung der Informationssicherheit auf Aktenbasis oder vor Ort durch und erstellt den Assessmentbericht.

5.  Prüfung Maßnahmenplan

Auf Wunsch bewertet der Auditor den durch Sie zur Verfügung gestellten Maßnahmenplan zur Behebung der Findings, gibt Feedback und ergänzt den Assessmentbericht.

6.  Prüfung Maßnahmenumsetzung

Sie implementieren die definierten Maßnahmen und weisen das anhand von geeigneten Dokumenten, Fotos etc. nach. Der Auditor prüft diese Nachweise und erstellt einen Abschlussbericht.

7.  Abschluss

Sie erhalten den Abschlussbericht, das erreichte Prüflabel wird an die TISAX® Plattform gemeldet. Sie entscheiden, wer Ihr Prüfergebnis einsehen darf.