3. Automotive Suppliers' Day

Wegweisend digital

Viele Unternehmen in der Automobilbranche stecken bereits mittendrin in einer digitalen Transformation, deren Ende noch nicht absehbar ist. Die Vernetzung aller Ressourcen im Wertschöpfungsprozess liefert die Grundlage, um interne Abläufe zu verbessern. Sie hilft zudem dabei, neue Geschäftsfelder zu erschließen – mit Angeboten und Services, an die zu Beginn des Jahrzehnts kaum jemand gedacht hat. Viele Produkte werden zu „smarten“ Lösungen. Auf dem 3. Automotive Suppliers’ Day von T-Systems am 10. Februar 2015 bei der Schaeffler AG in Herzogenaurauch präsentiert T-Systems, welche Chancen die Digitalisierung Ihnen und Ihrem Unternehmen bietet. Auf einem Themenmarkt werden relevante Themen für eine Digitalisierung der Unternehmen mit aktuellen Lösungsansätzen vorgestellt.

Unser Exponat:

Mobile Identity & Access Services: Der hochsichere digitale Schlüsselbund

Megatrend Sicherheit - Made in Germany. Sie wollen präzise kontrollieren, wer genau, wann genau und wo genau den Zugang auf Ihre Assets, wie Gebäude, Parkplätze, Fuhrpark, Kundenportale u.a. hat. Und Sie wollen die Zugänge jederzeit nachvollziehen? Und das absolut flexibel in einer stabilen und bewährten Umgebung? MiAS nutzt mobile digitale Identitäten, die Usernamen, Passwords, Schlüssel und Plastikarten vollständig ersetzt. Unter Einsatz verschiedener Sicherheitsmethoden (OTC, dynamische QR Codes u.a.) werden plattformunabhängig beliebige Smartphones als Universalschlüssel zu physischen und logischen Objekten genutzt. Damit können Sie Steuerung und Statusveränderungen in real-time abbilden. Vorhandene Identitäten in Sicherheitssystemen werden berücksichtig. Wir demonstrieren Ihnen das heute gerne live. Seien Sie sicher: Wow-Effekt ist garantiert.

Am: 10.02.2015

Ort: Herzogenaurauch


zurück